Dividendenpolitik

Dividendenpolitik

Mit der auf langfristigen Erfolg ausgerichteten Geschäftsstrategie will Komax nachhaltig Wert schaffen, wovon auch ihre Investoren profitieren werden. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2023 jährlich 50–60% des Gruppenergebnisses nach Steuern (EAT) an ihre Aktionärinnen und Aktionäre auszuschütten.

 

 Aktienanzahl per 31.12.

 Nennwert

 Dividenden/
Ausschüttung
je Aktie

Kommentar

2014
3 605 101
0.10 5.00 CHF 2.50 Ausschüttung aus Kapitaleinlagereserven
2015
3 691 651
0.10 6.00 CHF 1.50 Ausschüttung aus Kapitaleinlagereserven
2016
3 774 148
0.10 6.50 CHF 1.50 Ausschüttung aus Kapitaleinlagereserven
2017
3 834 482
0.10
6.50
CHF 1.50 Ausschüttung aus Kapitaleinlagereserven
2018
3 847 510
 0.10 7.00
 CHF 0.80 Ausschüttung aus Kapitaleinlagereserven
2019
3 850 000
0.10
0.00
 
2020 3 850 000 0.10 0.001  
1  Antrag des Verwaltungsrats der Komax Holding AG: Verzicht auf eine Ausschüttung.