Gamma 255
40 years cutting edge

Gamma 255

Crimp to Crimp

  • Gamma 255 Crimpmaschine Kabelverarbeitungsmaschine

    Gamma 255 Crimpmaschine

  • Gamma 255 Crimpmaschine Kabelverarbeitungsmaschine

    Gamma 255 Crimpmaschine

  • Gamma 255 Crimpmaschine Kabelverarbeitungsmaschine

    Gamma 255 Crimpmaschine

  • Gamma 255 Crimpmaschine Kabelverarbeitungsmaschine

    Gamma 255 Crimpmaschine

Gamma 255 – Crimpmaschine

  • Grosser Querschnittsbereich verarbeitbar
  • Beidseitig Crimpen oder Verdrillen, Fluxen und Verzinnen (auch bleifrei)
  • Beidseitig gecrimpte Leitungen bereits ab 20mm
  • Kompakte Bauweise
  • Gute Zugänglichkeit

Qualitativ beste Verarbeitung über einen einzigartig grossen Querschnittsbereich. Dieser Crimpvollautomat besticht durch seine einfache Bedienung und Flexibilität. Ob beidseitiges Crimpen oder Verdrillen, Fluxen und Verzinnen – Die Gamma 255 überzeugt durch einzigartige Prozesssicherheit und minimalste Umrüstzeiten. Trotz kleinstem Platzbedarf sind die Qualitätsüberwachungen sowie ein Zuführsystem voll integriert und bereits im Standard enthalten.

Funktion

Die Komax Gamma 255 ist ein flexibler Crimpvollautomat für die effiziente Leitungsverarbeitung. Dabei werden Querschnitte von 0.0123mm²/AWG36 bis 2.5mm²/AWG14 in bester Qualität verarbeitet. Alle handelsüblichen Werkzeuge sind einsetzbar. Beidseitig gecrimpte Leitungen sind bereits ab 20mm Länge möglich.

Technologie

Die Bearbeitung des gesamten Querschnittbereiches erfolgt via programmierbaren, hochdynamischen Servoantrieben und mit V-Abisoliermessern. Zur Standardausrüstung der Maschine gehören Prefeeder, Spliceüberwachung, Kabelendüberwachung, Knotenüberwachung sowie zwei Kabelrichtstationen.
Der integrierte Prefeeder garantiert eine schonende Leitungszufuhr aus Fässern, ab losen Ringen oder von Spulen – dies auch mit hohen Einzugsgeschwindigkeiten. Ein Schlechtkabelhandling mit automatischer Nachproduktion ist ebenfalls integriert.
Die Maschine verfügt über eine WPCS-Schnittstelle und lässt sich damit einfach in ein kundenseitiges Netzwerk einbinden. Zum verifizieren der Qualität sind Messgeräte für die Crimphöhe (Komax 341) und Auszugskraft (Komax 331/332) im Produktionsablauf integrierbar. Wahlweise kann zwischen der kostengünstigen, verschleissfreien Passivablage und der Aktivablage inkl. Losgrössensortierung gewählt werden.

Benutzerfreundlichkeit

Das gut durchdachte, kompakte Layout erlaubt das Umrüsten vom Crimpen zu Verdrillen, Fluxen und Verzinnen in sehr kurzer Zeit. Die Komax Gamma 255 ist dank der vertikal öffnenden Schutzhaube von allen Seiten gut zugänglich. Die Bedienung sowie das gesamte Materialhandling erfolgt bequem und einfach. Zudem sorgt die bewährte Bedieneroberfläche TopWin in über 20 Sprachen für einen hohen Bedienkomfort.

Gamma 255 Stationen

Flexibilität

Zeitgemässe Kabelkonfektion verlangt funktions- und kostenoptimierte Gesamtlösungen. Um dies zu erreichen sind Bearbeitungsmodule wie die Crimpmodule mci 712 und mci 722, das Verdrillmodul mci 782 sowie Flux-/ Verzinnmodul ioc 785 mit allen Prozessüberwachungen in der TopWin Bedienersoftware integriert. Die Auswahl zwischen zwei verschiedenen Crimpmodulen bietet die Möglichkeit, die Gamma 255 auf individuelle Bedürfnisse anzupassen.
Welche Produkte auch auf der Gamma 255 gefertigt werden, mit der intuitiven Bedienung lässt sich die Flexibilität voll nutzen. Sämtliche Produktdaten werden in einer Datenbank abgespeichert und sind jederzeit wieder abrufbar.

 

Software

TopWin verbindet höchsten Bedienerkomfort und Datensicherheit mit originalgetreuer Darstellung und intelligenter Datenverknüpfung. Sie ist eine unter Windows® laufende Bedieneroberfläche für alle PC–gesteuerten Komax Crimpvollautomaten.

Die optionale Schnittstelle WPCS (Wire Processing Communication Standard) ermöglicht das Vernetzen von Komax Maschinen und deren einfache Einbindung in bestehende Produktionsabläufe.

Die Vernetzungssoftware Komax MES ermöglicht durch das zentrale erstellen und Verwalten von Teilen, Artikeln und Aufträgen die Produktion zu optimieren.

Mit TopConvert können bereits existierende Auftrags- und Artikellisten ins WPCS-Format konvertiert werden. Diese Daten können dann direkt vom Crimp-Vollautomaten verarbeitet werden.

Prozessmodule

Die Gamma 255 kann mit folgenden Prozessmodulen ausgerüstet werden:

  • Crimpmodule mci 712/722
  • Verdrillmodul mci 782
  • Flux-/Verzinngerät ioc 785

Optionen/Zubehör

Die Gamma 255 kann mit verschiedenem Zubehör auf kundenspezifische Bedürfnisse abgestimmt werden.

  • Komax 331, 332, 341, 351
  • Towerlight, Arbeitslupe
  • UPS-Unterbrechungsfreie Stromversorgung
  • Ablagegreifer für feine Leitungen
  • Spulenhalter
  • Komax 104 Abroller
  • Transportband Grundmodul 3m

Dienstleistungen

Komax bieten Ihnen eine optimale Unterstützung durch individuelle Dienstleistungen.

  • Service nach dem Verkauf
  • Produktionsbegleitung
  • Zertifizierte Schulungen
  • Machbarkeitsuntersuchungen
Längenbereich 15 – 10000 mm
Längengenauigkeit Bis 500mm: +/- 1 mm
Ab 500mm: +/- 0.2% der Leitungslänge
Abisolierlängen 0.1 – 15 mm (0.0039in.–0.59in.)
Leitungsquerschnitte* 0.0123 – 2.5 mm² (AWG36 - AWG14)
Kabeleinzugsgeschwindigkeit max. 3 m/s
Geräuschepegel <75 dB (ohne Crimpwerkzeug)
Elektrischer Anschluss 3×208 – 400V 50/60Hz
1×230V 50/60Hz
Pneumatischer Anschluss 4 – 6 bar
Luftverbrauch  3 m³/h
Gewicht 870 kg Brutto (mit Verpackung)
*Auf der Gamma 255 lassen sich auch Leitungen ausserhalb des angegebenen Qerschittbereichs verarbeiten. Bei extrem harten, zähen Leitungen kann es vorkommen, dass auch innerhalb des Querschnittsbereich Verarbeitungen nicht möglich sind. Im Zweifelsfalle fertigen wir gerne Muster Ihrer Kabel.

Gamma 255 Layout
Ablängen Ablängen
Abisolieren mit Vollabzug
Abisolieren mit Teilabzug
Koaxial- und Triaxialkabel Verarbeitung
Crimpen
Tintenstrahldrucken
Teilhub für geschlossene Kontakte
Verdrillen / Verzinnen
Aderendhülsen crimpen