$name
40 years cutting edge

$name

  • Logistiker

Die LogistikerIn EFZ / EBA arbeiten im Lager, in der Schaltzentrale der Logistik eines Unternehmens. Sie laden die angelieferten Güter ab, kontrollieren diese und verbuchen sie im Computer. Vorbereitung der Einlagerung, überprüfen/zählen der Lagerbestände, sowie Umlagerungen gehören zu ihren Aufgaben. Bestellungen der Kunden werden von ihnen vorbereitet und fachgerecht verpackt. LogistikerIn EFZ / EBA sind praktisch begabt, haben eine gute Auffassungsgabe, logisches Denken und verfügen über ein technisches Verständnis.

Ein absolutes Muss ist ein guter Ordnungssinn. Weitere Voraussetzungen sind: Genaues Arbeiten, Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und körperliche Gesundheit. Schulische Bedingungen.

Lehrzeit: Die Lehre dauert 3 Jahre.


Mögliche Tätigkeitsgebiete
  • Warenannahme
  • Transport
  • Lagerhaltung
  • Versand
  • Zustellung und Übergabe von Gütern

Anforderungen

Schulische Voraussetzungen

Sekundarschule Typ B/C mit gutem Abschluss

Persönliche Voraussetzungen

LogistikerInnen haben Freude an praktischen Tätigkeiten. Sie verfügen über technisches Verständnis und eine gute Konstitution. Neben Flexibilität ist Selbständigkeit eine der wichtigsten Eigenschaften von LogistikerInnen. Ihre Arbeitsweise ist zuverlässig, exakt und speditiv. Verantwortungsbewusstsein ist nebst Teamfähigkeit ebenfalls sehr wichtig.


Hauptausbildungsort
Komax AG, Industriestrasse 6, 6036 Dierikon

Schnupperlehre

Wir führen Schnupperlehren vom Februar bis Juli nach Absprache durch.

Damit wir wissen wer du bist, bewirb dich schriftlich mit folgenden Angaben:

  • kurzer Lebenslauf
  • Schulnoten Oberstufe
  • bereits absolvierte Schnupperlehren
  • 1-2 Wunschtermine

Beachte:

Die Schnupperlehre richtet sich an ernsthafte Berufswahlkandidatinnen bzw. Berufswahlkandidaten, welche auch realistische Chancen und Fähigkeiten haben.


Lehrstellenbewerbung


Am besten bewirbst du dich im August / September. Für die Bewerbung bevorzugen wir den Basic Check Niveau Praxis (http://www.basic-check.ch), welcher auch später nachgereicht werden kann. Eine Schnupperlehre bei uns ist nicht zwingend nötig, aber bestimmt positiv. Die Auswahl der Lernenden beginnt dann jeweils im Oktober.

Für deine Lehrstellenbewerbung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Brief
  • Lebenslauf mit Foto und mit Angaben von Referenzpersonen
  • Basic Check (http://www.basic-check.ch)
  • Zeugnisse Sekundarschule (alle)

Kontakt

Cristina Apolinario
(Ausbildungsverantwortliche)
Telefon +41 41 455 05 03
E-Mail

Marcel Bucher 
(Stellvertreter Ausbildungsverantwortlicher)
Telefon +41 41 455 04 69
E-Mail