C1360

C1360

Prozessmodule

  • C1360 – Automatische Crimphöhenverstellung

    C1360 – Automatische Crimphöhenverstellung

  • Innovative Bedienung direkt am Crimpmodul

    Innovative Bedienung direkt am Crimpmodul

Hochqualitatives Crimpen mit automatischer Höhenverstellung

Einzigartig effektive Benutzerführung

  • Bedienung direkt am Modul in Verbindung mit HMI

Flexibel und zuverlässig

  • Automatische Crimphöhenverstellung
  • Crimpkraft 22kN

Hochqualitative, sichere Produktion

  • Crimpkraftüberwachung CFA+/CFA

 

 

Das Crimpmodul C1360 ergänzt unsere auf dem Markt etablierten und bewährten Crimpmodule C1340 und C1370. Als interessante Alternative kann das C1360 Modul auf den aktuellen Alpha und Gamma Kabelverarbeitungsmaschinen mit EtherCAT Schnittstelle eingesetzt werden und bietet neben Effizienz und Präzision auch eine komfortable automatische Crimphöhenverstellung. Durch die innovative Kabelpositionierung direkt am Modul reduziert sich der Zeitaufwand für das Einrichten, Umrüsten und Bemustern erheblich.

Kurze Umrüstzeiten

Durch die Maschinenbedienung direkt am Crimpmodul verkürzen sich die Umrüstzeiten auf ein Minimum. Die automatische Crimphöhenverstellung mit Spindelantrieb macht das Einrichten komfortabel und schnell. Neben Schnelligkeit kommt auch die Sicherheit beim Einrichten nicht zu kurz: Mit einem Kriechgang mit maximaler Crimpkraft kann der Crimpvorgang genauestens eingestellt werden. Sämtliche Prozesse werden durch die grafische Bedienerführung auf Komax HMI unterstützt. Hohe Qualität bei minimalem Zeit- und Materialaufwand Durch die leistungsfähige Crimpkraftüberwachung CFA+/CFA reduziert sich der Ausschuss und Materialaufwand auf ein Minimum. Statistische Daten helfen bei der Analyse des Crimpprozesses.

Robuste und sichere Produktion

Die hohe Crimpkraft gewährleistet eine hochwertige und fehlerfreie Produktion. Das Crimpmodul C1360 leistet hohe Produktivität auch in Produktionsumgebungen mit hoher Temperatur und Feuchtigkeit. Das integrierte und optimierte Sicherheitskonzept sorgt für die beste verfügbare Bedienersicherheit.

 

Flexibilität

Analog zum C1370 bietet auch das C1360 eine automatische Crimphöhenverstellung. Mit dieser Einrichtung können Korrekturen rasch und unkompliziert vorgenommen werden, ohne dass die Haube geöffnet werden muss. Die automatische Crimphöhenverstellung bietet Komfort, Flexibilität und trägt dazu bei, dass Umrüstzeiten optimiert werden können.

 
  C1340 C1360 C1370
Max. Crimpkraft  22 kN (4946 lbf.)
Leiterquerschnitt 0.13 – 6 mm² (AWG 26 – 10)
Crimphöhenverstellung manuell automatisch (1 mm verstellbar)
Sequenzverarbeitung nein bis zu 36 Stück
Schliesshöhe 135.80 mm Standard, andere Hubhöhen programmierbar
Hub / Teilhub Programmierbar von 10–­40 mm / programmierbarer Teilhub
Crimpkraftüberwachung CFA+/CFA
Software Generation TopWin oder Komax HMI Komax HMI TopWin oder Komax HMI