SL gauge
40 years cutting edge

SL gauge

Quality Tools

  • SL gauge

    SL gauge

Independent precision

  • Vermessung von Draht- und Isolationscrimp
  • Für Messobjekte bis 10 × 10 mm geeignet
  • Minimierung von bedienerbedingten Fehlereinflüssen durch mechanische Messobjektzentrierung und -fixierung
  • Automatische Referenzfahrt beim Einschalten
  • Hochauflösende Messlineale (0,5 µm)
  • Digitale Anzeige der Messergebnisse
  • Umschaltbar auf Messwerte bis 100 Einzelwerte mit Statistikberechnung
  • Ausdruck der Messwerte mit Statistik, Datum und Uhrzeit
  • Einfach, komfortabel und benutzerfreundlich
  • Ergonomisches Design
  • PC-Schnittstelle zur Datenübertragung

Das SL gauge ist ein Crimphöhen- und Crimpbreitenmesssystem, das zur hochgenauen Vermessung von Crimpkontakten entwickelt wurde. Die Messung erfolgt automatisch und unabhängig von bedienerbedingten Fehlereinflüssen. Die Messstelle wird automatisch zentriert und mittels einer hochauflösenden Messsensorik abgetastet. Die ermittelten Messwerte lassen sich wahlweise ausdrucken oder mittels der seriellen Schnittstelle übertragen. Das Messgerät verfügt über die Betriebsarten „Einzelmessung“ und „Messreihe“. Bei „Messreihe“ werden automatisch Werte wie Cpk-Wert, Standardabweichung, Streubreite sowie der Mittelwert errechnet.

Funktion

Das bewährte SL gauge ist ein weiterer Baustein zur Optimierung des Crimpprozesses. Hochauflösende Messlineale bestimmen Crimphöhe und Crimpbreite.
Die gemeinsame Verwendung von SL gauge und SL Qstat 100 ermöglicht einen zuverlässigen Messkettenaufbau, mit dem alle digitalen Messwerte (Crimhöhe, Crimpbreite und Abzugskraft) als Datenpaket an einen PC übertragen werden können.

Abmessungen (L×B×H) 270 × 170 × 345 mm
Gewicht 5.2 kg
Stromversorgung 230 VAC mit Netzteil, optional 24 VDC
Druckluftversorgung 4 bar