Komax 106
40 years cutting edge

Komax 106

Wire Handling

  • Komax 106 Zuführsystem

    Komax 106 Zuführsystem

Komax 106 – Zuführsystem

  • Geeignet für grosse Verarbeitungsgeschwindigkeiten
  • Einfache Bedienung
  • Schonenden Kabelzuführung
  • Regelalgorithmus mit Selbstlernmodus

Die Komax 106 ist ein aktives Zuführsystem für die Verarbeitung verschiedenster Leitungen. Die Zuführung erfolgt ab losen Ringen, aus Kabelfässern, ab Conipack oder von zentralen Kabelspeichern.

Funktion

Ein ausgeklügelter Regelalgorithmus ermöglicht der Kabelverarbeitungsmaschine, mit hoher Leistung zu fahren, während das Kabelbündel mit reduzierter Beschleunigung und Geschwindigkeit abgerollt wird. Diese Eigenschaft verhindert die Knotenbildung am Kabelbündel und garantiert eine schonende Zuführung.

Die Komax 106 kann 'stand alone' betrieben werden und eignet sich prinzipiell für alle Verarbeitungsautomaten. Speziell für Komax Automaten ist eine Schnittstelle vorgesehen, über welche Basismaschine und Komax 106 die Geschwindigkeitsparameter abstimmen können.

Optionen/Zubehör

  • Antriebsrollen-Set

Dienstleistungen

Komax bieten Ihnen eine optimale Unterstützung durch individuelle Dienstleistungen.

  • Service nach dem Verkauf
  • Produktionsbegleitung
  • Zertifizierte Schulungen
  • Machbarkeitsuntersuchungen
Kabeldurchmesser bis 4mm

Lose Ringe:
Aussendurchmesser

<650mm
Zuführgeschwindigkeit max. 6 m/s
Speicherkapazität 6.5m 
Elektrischer Anschluss 115V or 230V 50–60Hz 
Höhe Kabelauslauf 1170mm
Abmessungen BxHxT  1060x1285x465mm 
Gewicht 46kg