MicroLab 30
40 years cutting edge

MicroLab 30

Quality Tools

  • MicroLab 30

    MicroLab 30

  • MicroLab 30

    Leicht verständliches Display

  • MicroLab 30

    Der Linienlaser erleichtert die Positionierung

Mobile & einfache Qualitätssicherung

Vorteilhaft handlich

  • Kein Umspannen der Probe erforderlich
  • Nachschleifoption
  • Reproduzierbare Probenaufbereitung
  • Wartungsarm

Mobil und automatisch schnell

  • Schliffbilderstellung bis Kontaktdurchmesser D=10 mm
  • Vollautomatisch und bedienerunabhängig
  • Inklusive Aufbereitungs- Auswerte- und Dokumentationsmodule für komplette Vor-Ort-Analyse
  • Sehr kurze Bearbeitungszeit (ca. 30 Sekunden)

Schnelle und zuverlässige Qualitätssicherung gewinnt als Wettbewerbsfaktor an Bedeutung. Bei der Freigabe von neuen Crimpkontakten und -werkzeugen sind Schliffbilder unentbehrlich. Das Schliffbildlabor MicroLab 30 ist ein Baustein im modernen Qualitäts-Engineering.

Bedienungsfreundlich smart

MicroLab 30 ist konzipiert für die Schliffbilderstellung von Kontakten bis zu einem Durchmesser von 10 mm. Durch den kombinierten Schneid- und Schleifprozess wird die Probe optimal für den anschließenden Ätzvorgang aufbereitet. Ein integrierter Linienlaser erleichtert dabei die Positionierung der Schliffbildebene.

Die eigenständigen und voneinander unabhängigen Aufbereitungs-, Auswerte- und Dokumentationsmodule sind Bestandteile des Labors und ermöglichen eine vollständige Vor-Ort Analyse. Ein standardisierter Halter positioniert die Probe, ohne ein Umspannen nötig zu machen.

Zuverlässigkeit in Perfektion

Die konzentrische Anordnung von Sägeblatt und Schleifscheibe ermöglicht einen optimalen Prozessablauf. Zwei Schritt-Motoren als mehrachsige Vorschubsteuerung garantieren eine reproduzierbare Schliffbildaufbereitung. Das mobile MicroLab 30 ist äusserst wartungsarm.

Smart Vision

Die optimale Software für die Analyse eines Schliffbildes welche fotografieren, vermessen, auswerten sowie dokumentieren beinhaltet, ist standardmässig integriert.

Verarbeitungsbereich (max. Kontakt-Ø) 0.50 – 10.00 mm (entspricht ca. 0.08 – 50.0 mm²)
Spannungsversorgung 100 – 240 V AC, 50/60 Hz
Abmessungen (L × B × H) 500 × 450 × 350 mm
Gewicht ca. 35 kg