ims 295
40 years cutting edge

ims 295

Marking Systems

  • ims 295 BC Tintenstrahldrucker

    ims 295 BC Tintenstrahldrucker

  • ims 295 MC Tintenstrahldrucker

    ims 295 MC Tintenstrahldrucker

  • ims 295 Tastatur

    ims 295 Tastatur

  • ims 295 Druckerkopf

    ims 295 Druckerkopf

ims 295 –

Tintenstrahldrucker

  • Individuelle Lösungen für die unterschiedlichsten Bedruckungsanforderungen
  • Volle Integration in die Komax Basismaschinen
  • Hohe Bedruckungsgeschwindigkeiten
  • Texteingabe und Einstellungen sind bequem über Bedieneroberfläche der Basismaschine möglich
  • Einfache Handhabung
  • Servicefreundlich

Kabelverarbeitungsautomaten neuster Generation bieten extreme Flexibilität und erlauben hohe Verarbeitungsgeschwindigkeiten. Die dadurch entstehenden, hohen Anforderungen an die Kabelbedruckung verlangen nach entsprechenden Lösungskonzepten. Soll schneller, kleiner, zuverlässiger, resistenter oder einfach günstiger bedruckt werden? Das Angebot an Komax Bedruckungssystemen erlaubt applikationsbezogen die optimale Lösung.

Funktion

Die Komax Inkjet Bedruckungssysteme ims 295 BC (Black Color), ims 295 BS (Black Small) und ims 295 MC (Multi Color) zeichnen sich vor allem durch die hohe Bedruckungsgeschwindigkeit sowie das einfache und zuverlässige Verarbeitungsprinzip aus.Sämtliche IMS-Bedruckungssysteme verfügen über zwei unterschiedliche Schnittstellen – RS232 und Ethernet (TCP/IP) – um sowohl mit bestehenden wie auch zukünftigen Komax Maschinen betrieben zu werden. Sie eignen sich besonders in Verbindung mit Abisolierautomaten der Kappa-Familie, sowie mit Alpha-, Gamma- und Zeta-Crimpvollautomaten.

Alle drucktextspezifischen Einstellungen wie Texteingabe oder Setup-Einstellungen erfolgen bequem über die Bedieneroberfläche der jeweiligen Basismaschine. Die Anzahl der Drucktexte ist definiert in zehn Anfangsdrucke, zehn Enddrucke sowie einer wiederholbaren Mittenbedruckung. Zu den Standardfunktionen gehören Schrift in Fett, Symbole, Logos, einstellbare Schriftweite und -höhe, doppelter Zeichenabstand, inverse Schrift, endlos alternierende Schrift sowie Musterdruck.

Die permanente Tintendichtemessung mit der automatischen Lösemitteldosierung garantiert einen umweltbewussten und wirtschaftlichen Betrieb. Optional steht ein Kondensierer zur Lösemittelrückgewinnung zur Verfügung. Dieser sorgt zum Einen für eine Reduktion des Lösemittelverbrauchs und zum Anderen wird die Raumluft praktisch nicht mehr belastet.
Der Zugriff zum Farb- und Lösemitteltank erfolgt schnell und einfach. Tinten sind während dem Bedruckungsvorgang nachfüllbar. Das raffinierte Steuerungskonzept erlaubt eine hohe Druckqualität auch bei grossen Kabelbeschleunigungen bzw. -verzögerungen. Zudem werden durch eine intelligente Geschwindigkeitsoptimierung Kabelabschnitte ohne Bedruckung mit der maximal möglichen Kabelverarbeitungsgeschwindigkeit verarbeitet.

Die ims 295 Inkjet Bedruckungssysteme können für einfache Anwendungen auch ohne Basismaschinen Offline betrieben werden. Die Druckereinstellungen werden dabei über die integrierte Folientastatur mit VGA-Anzeige vorgenommen.

Um beste Schriftqualität, optimaler Kontrast und eine ausgezeichnete Haftung zu gewährleisten, hat Komax, abgestimmt auf die Komax Druckerpalette, ein sehr breites Spektrum an verschiedenen Tintentypen im Angebot. Aufwändige Kabelvorbereitungen sind in den meisten Fällen nicht mehr nötig.

Optionen/Zubehör

  • Lösemittelrückgewinnung
  • Warnleuchte mit oder ohne Summer
  • Tisch fahrbar
  • Tisch fahrbar mit Klimagerät
  • Handverschiebetisch offline

Dienstleistungen

Komax bieten Ihnen eine optimale Unterstützung durch individuelle Dienstleistungen.

  • Service nach dem Verkauf
  • Produktionsbegleitung
  • Zertifizierte Schulungen
  • Machbarkeitsuntersuchungen

ims 295 Samples

Technische Daten ims 295 BC

Das Inkjet Bedruckungssystem ims 295 BC ist ein voll integrierter Drucker für schwarze Farbstofftinten, oder auch für leicht pigmentierte Tinten.
Der Druckaufbau erfolgt autonom mittels einer Zahnradpumpe. Der Druckluftanschluss entfällt damit. 

  ims 295 BC
Integration in Komax Maschine TopWin/KappaWin
Schnittstellenanschluss RS232/Ethernet TCP/IP
max. Druckgeschwindigkeit 8m/s* (315in./s)*
Anzahl Schreibköpfe 1 Schreibkopf
84kHz/60µm
min. Schrifthöhe 1.0mm (0.04in.) 
max. Schrifthöhe 4.5mm (0.18in.)
min. Kabeldurchmesser 1.2mm (0.047in.)
min. Kabelquerschnitt ca. 0.35mm²
Tankvolumen Tinte/Solvent 1.25Liter (0.33gal.) 
Tinten nicht/leicht pigmentiert 
Versorgungsschlauch Länge  3m (118in.) 
Umgebungstemperatur +5 bis +40°C** (41–104°F)** 
max. Relative Luftfeuchtigkeit 90%, nicht kondensierend 
Elektrische Anschlüsse 115/230V 50/60Hz 
Druckluftversorgung
Abmessungen (B×H×T) 418×630×325mm
(16.5×24.8×12.8in.) 
Gewicht (netto) ca. 26kg (57lb) 
* Kabelspezifisch (unbedruckte Kabelabschnitte werden automatisch erkannt und mit maximaler Geschwindigkeit verarbeitet)
** abhängig von der eingesetzten Tinte

Technische Daten ims 295 MC

Dieses Bedruckungssystem wurde speziell zum Bedrucken mit schwerpigmentierten Tinten entwickelt. Diese werden für kontrastreiche und farbige Drucke eingesetzt. Sie weisen ausgezeichnete Hafteigenschaften auf verschiedensten Materialien auf.
Das eingebaute Tintenumlauf- und Mischsystem (Dispergator) sorgt für die absolut zuverlässige Verarbeitung beim Einsatz von schwerpigmentierten Tinten.


Die ergonomische Gestaltung geht hier soweit, das selbst die Hydraulik sauber von der Elektronik getrennt verbaut wird.
  ims 295 MC
Integration in Komax Maschine TopWin/KappaWin
Schnittstellenanschluss RS232/Ethernet TCP/IP
max. Druckgeschwindigkeit 8m/s* (315in./s)*
Anzahl Schreibköpfe 1 Schreibkopf
84kHz/60µm
min. Schrifthöhe 1.0mm (0.04in.) 
max. Schrifthöhe 4.5mm (0.18in.)
min. Kabeldurchmesser 1.2mm (0.047in.)
min. Kabelquerschnitt ca. 0.35mm²
Tankvolumen Tinte/Solvent  1.25Liter (0.33gal.) 
Tinten stark pigmentiert
Versorgungsschlauch Länge 3m (118in.) 
Umgebungstemperatur +5 bis +40°C** (41–104°F)** 
max. Relative Luftfeuchtigkeit 90%, nicht kondensierend
Elektrische Anschlüsse 115/230V 50/60Hz 
Druckluftversorgung 6bar (87psi), gefiltert
Abmessungen (B×H×T) 418×630×325mm
(16.5×24.8×12.8in.) 
Gewicht (netto) ca. 30kg (66lb)
* Kabelspezifisch (unbedruckte Kabelabschnitte werden automatisch erkannt und mit maximaler Geschwindigkeit verarbeitet)
** abhängig von der eingesetzten Tinte 

Technische Daten ims 295 BS 

Speziell für kleine Schriften mit schwarzer Tinte entwickelt – das Bedruckungssystem ims 295 BS. Bestückt mit einem

120kHz/40µm Druckkopf überzeugt der Drucker mit hoher Detailschärfe bei einer minimalen Zeichenhöhe von 0.8mm (0.031in.).


Die erhöhte Frequenz und der kleinere Düsendurchmesser macht ihn zum schnellsten und sparsamsten Drucker der Komax IMS-Serie.

  ims 295 BS
Integration in Komax Maschine TopWin/KappaWin
Schnittstellenanschluss RS232/Ethernet TCP/IP
max. Druckgeschwindigkeit 9m/s* (354in./s)*
Anzahl Schreibköpfe 1 Schreibkopf
120kHz/40µm
min. Schrifthöhe 0.8mm (0.031in.)
max. Schrifthöhe 4.4mm (0.17in.)
min. Kabeldurchmesser 1.0mm (0.039in.)
min. Kabelquerschnitt ca. 0.13mm²
Tankvolumen Tinte/Solvent 1.25Liter (0.33gal.)
Tinten nicht pigmentiert
Versorgungsschlauch Länge 3m (118in.) 
Umgebungstemperatur +5 bis +40°C** (41–104°F)** 
max. Relative Luftfeuchtigkeit 90%, nicht kondensierend 
Elektrische Anschlüsse 115/230V 50/60Hz 
Druckluftversorgung 6bar (87psi), gefiltert
Abmessungen (B×H×T) 418×630×325mm
(16.5×24.8×12.8in.) 
Gewicht (netto) ca. 30kg (66lb)

* Kabelspezifisch (unbedruckte Kabelabschnitte werden automatisch erkannt und mit maximaler Geschwindigkeit verarbeitet)
** abhängig von der eingesetzten Tinte