Zeta 651
40 years cutting edge

Zeta 651

Harness Manufacturing

  • Zeta 633/651 Gehäusebestücker

    Zeta 633/651 Gehäusebestücker

  • Zeta 633/651 mit 3m Ablage

    Zeta 633/651 mit 3m Ablage

  • Zeta 651 Gehäusebestückung

    Zeta 651 Gehäusebestückung

Zeta 651 – Gehäusebestücker

  • Vollautomatische Gehäusebestückung
  • Vollständige Integration in TopWin
  • Integrierte Prozessüberwachung mit Gut-/Schlecht Separierung
  • Automatische Zuführung der Gehäuse
  • Nachfüllen der Gehäuse bei laufender Maschine
  • Wirtschaftliche Fertigung von einseitig bestückten Kabelsätzen

Mit der Kombination von Zeta 633 und Zeta 651 ist eine preiswerte, wie auch zuverlässige Gesamtlösung für das einseitige Bestücken von ein- und zweireihigen Gehäusen realisiert worden.
Einseitiges Bestücken ist so wirtschaftlich wie noch nie.

Funktion

In Kombination mit dem hochflexiblen Crimpvollautomaten Zeta 633 können auf der Zeta 651 einseitig bestückte Kabelsätzte mit ein- und zweireihigen Gehäusen gefertigt werden.

Technologie

Der Crimpvollautomat Zeta 633 führt die Kabelenden im Schlaufenprinzip nacheinander individuell zur jeweiligen Verarbeitungsstation. Vor dem Bestückungsvorgang mit der Zeta 651 wird das zu bestückende Kontaktteile mechanisch vorzentriert und optional gedreht. Durch den Einsatz des bewährten Bestückungskopfes und der Prozessüberwachungen der Zeta 656 wird einwandfreies Bestücken gewährleistet und der gesamte Bestückungsprozess vom Eintritt in die Kammer bis zur korrekten Verriegelung überwacht. Die Gehäuse werden automatisch zugeführt und können bei laufender Maschine nachgefüllt werden.

Es ist möglich, die Zuführung wie auch die Ablage kundenspezifisch den jeweiligen Bedürfnissen anzupassen.
Die Gehäuse werden mittels kundenspezifischen Rütteltopf oder Linearförderer automatisch zugeführt. Das Nachfüllen erfolgt bei laufender Maschine und ohne Prozessunterbruch.

Zeta 633 651 Gehaeusezuführung

Flexible Basismaschine

Der Basismaschine Zeta 633 stehen mit der integrierten Kabelzuführung bereits bis zu 36 Kabel ohne Umrüsten zur Verfügung.
Über die gesamte Maschinenlänge kann die Zeta 633 frei mit Modulen konfiguriert werden. Das bedeutet volle Flexibilität für jeden Einsatzbereich. Bei Bedarf kann die Maschine stufenweise erweitert werden und bietet damit Platz für bis zu zehn Verarbeitungsstationen.

Kabelablage

Für die Ablage von Kabelsätzen mit kurzen Leitungen kommt die einfache standard Ablage mit integriertem Schlechtteileschneider zum Einsatz. Für die Produktion von Kabelsätze mit langen Leitungen bis 3000mm wird die lange Ablage mit Losgrössentrennung und integriertem Schlechtteileschneider verwendet.

Software

TopWin verbindet höchsten Bedienerkomfort und Datensicherheit mit originalgetreuer Darstellung und intelligenter Datenverknüpfung. Sie ist eine unter Windows® laufende Bedieneroberfläche für alle PC–gesteuerten Komax Crimpvollautomaten.

Die optionale Schnittstelle WPCS (Wire Processing Communication Standard) ermöglicht das Vernetzen von Komax Maschinen und deren einfache Einbindung in bestehende Produktionsabläufe.

Die Vernetzungssoftware TopNet ermöglicht durch das zentrale erstellen und Verwalten von Teilen, Artikeln und Aufträgen die Produktion zu optimieren.

Mit TopConvert können bereits existierende Auftrags- und Artikellisten ins WPCS-Format konvertiert werden. Diese Daten können dann direkt vom Crimp-Vollautomaten verarbeitet werden.

Dienstleistungen

Komax bieten Ihnen eine optimale Unterstützung durch individuelle Dienstleistungen.

  • Service nach dem Verkauf
  • Produktionsbegleitung
  • Zertifizierte Schulungen
  • Machbarkeitsuntersuchungen
Leitungsquerschnitte*** 0.22 mm² – 2.5 mm² (AWG24 – AWG14)
Kabelaussendurchmesser 4mm (0.16in.)
Verarbeitbare Kabellängen Einseitige Verarbeitung 85–3000mm (3.35–118in.)
Beidseitige Verarbeitung 85–110mm (3.35–4.3in.) / 240–3000mm (9.45–118in.)
Bestückbare Gehäuse Ein- und zweireihige Gehäuse
Stückzahlleistung Taktzeit:1.8s pro Bestückung *
Gehäuseladezeit:1.5s *
*Stückzahlleistung ist abhängig von der Kabellänge und Gehäuse/Kontakt Kombination
Bestückungsprozess
Überwachen
Kollision
Bestückungsendkraft
Kontaktverriegelung
Gehäusezuführung Rütteltopf
Linearschiene
Kundenspezifische Lösung auf Anfrage
Kabelablage Einfachablage für Leitungslängen bis 1000mm (39.37in.)
Ablage für Leitungslängen bis 3000mm (118in.)
Kundenspezifische Lösung auf Anfrage
Anschluss elektrisch/
pneumatisch
Direkt ab Zeta 633
Zubehör DieZeta 651 kann mit verschiedenem Zubehör für kundenspezifische Anforderungen wie Gehäuseschliessen, sekundär verriegeln etc. ergänzt werden.
***Auf der Zeta lassen sich auch Leitungen ausserhalb des angegebenen Querschnittsbereichs verarbeiten. Im Zweifelsfalle fertigen wir gerne Muster Ihrer Kabel.


Machine layout with standard deposit system


Zeta 633 651 Layout



Machine layout with extended deposit system


Zeta 633 651 Layout 3m Ablage
Ablängen Ablängen
Vorgezogene Litzen schneiden
Abisolieren mit Vollabzug
Abisolieren mit Teilabzug
Doppelmantelkabel verarbeiten
Crimpen
Tintenstrahldrucken
Sequenzen verarbeiten
Teilhub für geschlossene Kontakte
Tüllen bestücken
Verdrillen / Verzinnen
Hülsen bestücken
Aderendhülsen crimpen
MIL-crimpen
Leitungsenden verdichten, spleissen, schweissen
Gehäusebestückung / Kabelbaumproduktion