Alpha 477
40 years cutting edge

Alpha 477

Crimp to Crimp

  • Alpha 477 Crimpmaschine Kabelverarbeitungsmaschine

    Alpha 477 Crimpmaschine

  • Alpha 477 Crimpmaschine Kabelverarbeitungsmaschine

    Alpha 477 Crimpmaschine - Kabeleinzug

  • Alpha 477 Crimpmaschine Kabelverarbeitungsmaschine

    Alpha 477 Crimpmaschine

Alpha 477 – Crimpmaschine

  • Kein Umrüsten beim Wechsel von Doppelcrimp- zu Einzelkabelfertigung
  • Doppelcrimpverbindungen wahlweise über- oder nebeneinander
  • Integrierte Kopftrennung und Losgrössensortierung
  • Optimale Zugänglichkeit und kurze Wege für den Bediener dank ergonomischen Layout
  • Integrierte Qualitätsüberwachung (CFA, CFA+, SPM) mit automatischer Nachproduktion bei fehlerhaften Teilen

Mit dem Doppelcrimpvollautomaten Alpha 477 können gleichzeitig zwei verschiedene Kabel verarbeitet und wahlweise Doppelcrimp- oder Einzelleitungen produziert werden. Vier Verarbeitungsstationen am Leitungsanfang und zwei am Leitungsende bieten zahlreiche Verarbeitungsmöglichkeiten.

Funktion

Die beiden Bandantriebe sind mit hochdynamischen AC-Servoachsen und integriertem ASS (Anti-Schlupf-System) ausgerüstet. Raffinierte Handlingstechnik für das Verarbeiten von zwei parallel zugeführten Leitungen ermöglicht das prozesssichere Konfektionieren der Leitungsenden. Dabei ist die Handhabung der Kabel besonders schonend. So lässt sich beispielsweise die Greifkraft für die beiden Leitungen getrennt programmieren und leitungsbezogen abspeichern.

Die zwei Leiter werden im Doppelgreifermodul zusammengeführt: Die Doppelcrimpverbindung kann wahlweise über- oder nebeneinander erfolgen.

Alpha 477 Greifersystem

Höchste Flexibilität

Das Maschinenlayout erlaubt den Aufbau von bis zu sechs Verarbei-tungsstationen. In Kombination mit dem standardmässig eingebauten Doppelgreifermodul und dem Doppelbandantrieb ermöglicht dies die Herstellung von V-Verbindungen mit zwei verschiedenen Kabeln respektive Tüllen sowie drei unterschiedlichen Crimpkontakten. Querschnittsverhältnisse ab 1:4 und Gesamtquerschnitte von bis zu 6mm2 können problemlos verarbeitet werden. Per Mausklick kann zwischen Doppelcrimp- und Einzelleiterverarbeitung gewählt und von einem Auftrag zum Nächsten gewechselt werden.

Kabelablage

Die Kabelablage mit Lossortierung gehört zur Standardkonfigurationder Alpha 477. Sie garantiert einen zuverlässigen Loswechsel – auch bei der Verarbeitung von Doppel-crimpverbindungen. Zusätzlich wurde die Ablage um eine integrierte Kopftrennung ergänzt: Damit können die beiden Leiter auf der Seite des Doppelcrimps separiert werden. So können die verarbeiteten Leitungen, in Kombination mit der beweglichen Ablagewanne, ausserhalb des Sicherheitsbereichs einfach und bequem entnommen werden.

Alpha 477 Kabelablage

Benutzerfreundlichkeit

Die Zugänglichkeit der Maschine ist dank einem Schwenkradius von 400mm und der nach oben öffnenden Schutzhaube optimal gewährleistet. Ferner sorgen eine erweiterbare Kabelablage und die Bedieneroberfläche TopWin für höchste Benutzerfreundlichkeit.

Software 

TopWin verbindet höchsten Bedienerkomfort und Datensicherheit mit originalgetreuer Darstellung und intelligenter Datenverknüpfung. Sie ist eine unter Windows® laufende Bedieneroberfläche für alle PC–gesteuerten Komax Crimpvollautomaten. 

Die optionale Schnittstelle WPCS (Wire Processing Communication Standard) ermöglicht das Vernetzen von Komax Maschinen und deren einfache Einbindung in bestehende Produktionsabläufe. 

Die Vernetzungssoftware TopNet ermöglicht durch das zentrale erstellen und Verwalten von Teilen, Artikeln und Aufträgen die Produktion zu optimieren.

Mit TopConvert können bereits existierende Auftrags- und Artikellisten ins WPCS-Format konvertiert werden. Diese Daten können dann direkt vom Crimp-Vollautomaten verarbeitet werden.

Prozessmodule 

Die Alpha 477 kann mit folgenden Prozessmodulen ausgerüstet werden:

  • Crimpmodule mci 712/722
  • Tüllenbestückungsmodul mci 765 C
  • Hülsenbestücken mci 792
  • Verdrillmodul mci 782
  • Fluxen/Verzinnen ioc 785
  • MIL-Crimp Modul
  • Aderendhülsenmodul
  • Kabelenden verdichten

Optionen/Zubehör

Die Komax Alpha 477 kann mit verschiedenem Zubehör auf kundenspezifische Bedürfnisse abgestimmt und beliebig ergänzt werden.

Kabelvorverarbeitung

  • Tintenstrahldrucker
  • Heissprägedrucker
  • Kabelzuführsysteme

Crimpmodulzubehör

  • Papierstreifenaufwickler
  • Kontaktstreifenschneider
  • Ventilset für pneum. Vorschub
  • Druckregulierungsset
  • Kontakt Längs- oder Quertransportüberwachung

Prozessüberwachungen

  • Anti-Slipping-System ASS
  • Crimpkraftüberwachung CFA/CFA+
  • Tüllenpositionsüberwachung SPM
  • Spleissüberwachung
  • Qualitätssicherung
  • Komax 331, 341, 371, generischer Barcodescanner

Kabelablagesysteme

  • Transportbandgrundmodul 2 o. 4m
  • Transportbandverlängerungsmodul 4m

Weiteres Zubehör

  • Kabelmesstisch
  • Tower Light
  • Arbeitslupe
  • Key Pad
  • Ablagetisch zu Schaltschrank
  • USV-Unterbrechungsfreie Stromversorgung
  • Set für kleine Leitungsquerschnitte
  • Set für halogenfreie Leitungen
  • Klimagerät

Dienstleistungen

Komax bieten Ihnen eine optimale Unterstützung durch individuelle Dienstleistungen.

  • Service nach dem Verkauf
  • Produktionsbegleitung
  • Zertifizierte Schulungen
  • Machbarkeitsuntersuchungen
Längenbereich 60mm–80000mm (2.36in–3149.61in)
Optional ab 35mm (1.38in)
Längengenauigkeit ±(0.2% +1.0mm (0.04in.)
Abisolierlängen Beidseitig 0.1–35mm
Leitungsquerschnitte* 0.22mm²–4mm² (AWG24–AWG12)
optional ab 0.13mm² (AWG26)
Querschnittverhältnis >1:4
Doppelcrimp (Kabel A+B) <6mm²
Kabeltransportgeschwindigkeit max. 10m/s
Geräuschpegel <75dB (ohne Crimpwerkzeuge)
Elektrischer Anschluss 3x208-480V/50-60Hz; 7kVA
Pneumatischer Anschluss 5-6bar
Luftverbrauch 22m³/h
Gewicht ca. 1900kg (inkl. 2m-Transportband, zwei Crimp- und zwei Tüllenmodule)
*Bei extrem harten, zähen Leitungen kann es vorkommen, dass auch innerhalb des Querschnittsbereichs Verarbeitungen nicht möglich sind. Im Zweifelsfalle fertigen wir gerne Muster Ihrer Kabel.


Alpha 477 Layout
Ablängen Ablängen
Vorgezogene Litzen schneiden
Abisolieren mit Vollabzug
Abisolieren mit Teilabzug
Doppelmantelkabel verarbeiten
Zwischenausisolieren
Crimpen
Heissprägedrucken
Tintenstrahldrucken
Sequenzen verarbeiten
Doppelcrimpen
Teilhub für geschlossene Kontakte
Tüllen bestücken
Verdrillen / Verzinnen
Hülsen bestücken
Aderendhülsen crimpen
MIL-crimpen
Leitungsenden verdichten, spleissen, schweissen