Productronica Innovation Award
40 years cutting edge

Productronica Innovation Award

Erfolge für Komax und Laselec.

Mit unserem Abisoliergerät Sylade 7H gewannen wir den diesjährigen Productronica Innovation Award im Cables, Coils & Hybrids Cluster. Den Erfolg perfekt machen zwei weitere Nominationen, eine davon im Future Markets Cluster.

Höchst erfreuliche Neuigkeiten erreichten uns aus München. Eine hochkarätige Jury beurteilte die aus aller Welt eingegangenen Bewerbungen, um anhand eines Punktesystems die innovativsten Produktneuheiten und Fertigungsverfahren in insgesamt sechs Clustern zu ermitteln. Die Preisverleihung fand am 14. November im Rahmen des Get-Together-Abends statt.

Eine Entwicklung unserer Tochtergesellschaft Laselec

Der preisgekrönte Sylade 7H ist ein Abisoliergerät in Uhrmacherqualität für die Handfertigung am Verlege-Tisch. Hochpräzise Halbleiterlaser kreisen perfekt kontrolliert um das Kabel und schneiden die Isolation in der programmierten Tiefe und Breite in höchster Repetitionsgüte. Sylade beherrscht verschiedenste und dünnste Isolationsmaterialien sowie unrunde Leitungen und Isolationen, wie sie beispielsweise in der Luftfahrt vorkommen. Dank Halbleiterlasern ist Sylade viel kompakter und kostengünstiger als Kohlendioxidlaser. Deshalb und dank der einfachen und ergonomischen Bedienung kann das handliche Gerät herkömmliche Werkzeuge ersetzen.

Bediensoftware Komax HMI im Future Markets Cluster nominiert

Zwei weitere Innovationen von Komax schafften die Nomination: die programmierbare Abisoliermaschine Mira 340 im Cables, Coils & Hybrids Cluster sowie die völlig neue Bediensoftware Komax HMI im Future Markets Cluster. Diese erschliesst die volle Leistungsfähigkeit von vollautomatisierten Kabelverarbeitungsmaschinen. Beide nominierten Produkte sind bestens dazu geeignet, zukünftige Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen.

«Das Ergebnis partnerschaftlicher Zusammenarbeit»

«Mit dem diesjährigen Gewinn eines Awards haben wir unsere Innovationskraft erneut unter Beweis stellen können», bestätigt Komax CEO Matijas Meyer mit Genugtuung: «Der Award für Sylade, einer Entwicklung unserer Tochtergesellschaft Laselec, ist das Ergebnis unserer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit zahlreichen Experten. Die zwei zusätzlichen Nominationen sind ein klares Zeichen dafür, dass wir dank bereichs- und länderübergreifendem Denken hervorragende Lösungen über die gesamte Wertschöpfungskette der automatisierten Kabelverarbeitung entwickeln können. Dadurch verfügen wir über die besten Voraussetzungen, um auch in Zukunft diesen Markt anzuführen.»


  • Gewinner des Productronica Innovation Award 2017
  • Productronica Innovation Award 2017

    Productronica Innovation Award 2017

  • Productronica Innovation Award 2017

    Productronica Innovation Award 2017

  • Sylade 7H

    Sylade 7H



Productronica Innovation Award 2017