Thonauer
40 years cutting edge

Thonauer

Thonauer wurde 1988 von Friedrich Thonauer in Österreich gegründet und hat den Hauptsitz in Wien. Zusätzlich zu Österreich ist Thonauer auch in Rumänien, Tschechien, Ungarn und in der Slowakei vertreten. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt im Handel mit Maschinen für die Kabelverarbeitung insbesondere für die Automobil-, Elektro- und Elektronikindustrie. Ein weiteres Standbein sind Maschinen zum automatischen Auftragen von geschäumten Dichtungen bzw. für den automatisierten Elektroverguss. Neben dem Handel gehören Service und Wartung der verkauften Maschinen zu den Hauptaufgaben des Unternehmens.

Am Standort in Budakeszi (Ungarn) entwickelt und produziert Thonauer eigene Maschinen, u.a. für die Kabelverarbeitung von Elektrofahrzeugen.

Die Thonauer Gruppe beschäftigt rund 60 Mitarbeitende und gehört seit 2016 zu Komax. Bereits davor arbeiteten die beiden Unternehmen jahrzehntelang sehr erfolgreich partnerschaftlich zusammen. Thonauer war seit den Anfängen die Vertretung von Komax in sieben Ländern in Mittel- und Osteuropa.

www.thonauer.com